Parallels kündigt Support für Microsoft Exchange Server 2010 an

Parallels kündigt heute seine Unterstützung für Microsoft Exchange Server 2010 in Parallels Automation an. Das neue Angebot soll kurz nach der offiziellen Freigabe von Exchange Server 2010 durch Microsoft verfügbar sein, die noch in der zweiten Hälfte des Jahres 2009 erwartet wird.

Als Beta-Version wurde Exchange Server 2010 bereits im April 2009 veröffentlicht. Es handelt sich um den ersten Server einer neuen Technikgeneration von Microsoft, die von Anfang an sowohl als Inhouse-Lösung als auch als Online-Service konzipiert wurde.

Die mit Exchange Server 2010 neu eingeführten Funktionen und Leistungsmerkmale sollen dazu beitragen, deutlich verbesserte Zuverlässigkeit und Leistung zu erreichen, Kommunikation zu schützen sowie den Kundenwünschen nach mehr geschäftlicher Mobilität entgegen zu kommen. Microsoft Hosted Exchange bietet kleinen und mittlelständischen Unternehmen eine kostengünstige Alternative zum Betrieb eines eigenen E-Mail-Servers. Beim Hosted Exchange-Konzept übernimmt der Dienstanbieter das Management der Technik und des Supports für das SMB-Unternehmen komplett.Roblox HackBigo Live Beans HackYUGIOH DUEL LINKS HACKPokemon Duel HackRoblox HackPixel Gun 3d HackGrowtopia HackClash Royale Hackmy cafe recipes stories hackMobile Legends HackMobile Strike Hack

Die neue Hochverfügbarkeits-Architektur in Exchange 2010 baut auf den bereits in Exchange Server 2007 eingebauten Standardfunktionen auf und bietet eine vereinfachte und vereinheitlichte Basis für Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery. Die Ergebnisse sind bessere Verfügbarkeit für die Endanwender, mehr Freiheit für die Systemverwalter sowie niedrigere Kapital- und Betriebskosten für das Unternehmen. Exchange Server 2010 erlaubt es den Unternehmen außerdem, für den Betrieb eines Exchange-Servers aus mehreren möglichen Optionen für den Speicherplatz zu wählen. Die neueste Version von Exchange Server benötigt weniger Storage-Performance, ist gegenüber Speicher-Ausfällen toleranter und hilft SMB-Unternehmen, größere Postfächer zu geringeren Kosten zur Verfügung zu stellen, ohne die Ausfallsicherheit zu opfern.

Parallels Automation erlaubt die Bereitstellung von Software-as-a Service (SaaS) aus einer gehosteten Umgebung heraus, darunter Microsoft Exchange, Windows SharePoint und Microsoft Office Communications Server (OCS). Beim SaaS-Konzept abonnieren Endkunden die Anwendungen, anstatt sie zu erwerben, typischerweise mit monatlicher Abrechnung.

”Microsoft Exchange Server 2010 ist eine tolle Chance für Hoster und Cloud-Services-Anbieter, mit erstklassigen Unified-Communications-Diensten den wachsenden Kommunikationsbedarf von SMB-Unternehmen zu decken”, so Jack Zubarev, President Parallels Service Provider Division. “Parallels ist stolz darauf, Hosted Microsoft Exchange Server 2010 zu unterstützen.”

Quelle:webhostlist.de

Dedicated

Die UNITEHOSTING Dedicated-Server setzen neue Maßstäbe mit der echten Quad-Core Power.

Die neuen Quad-Core AMD OpteronTM Prozessoren bieten vier überzeugende Argumente: Bestmögliche Leistung-pro-Watt, optimale Virtualisierungstechnologie, unschlagbare Performance sowie maximalen Investitionsschutz. Sie überzeugen durch 64-bit Power und zukunftsweisende Technologie. Profi tieren Sie vom maximalen Handlungsfreiraum mit vollem Root-Zugriff unter Linux. Die Server bieten bis zu 16 GB RAM Arbeitsspeicher sowie eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen wie beispielsweise Monitoring Services, RecoveryManager und RemoteConsole. Vertrauen auch Sie auf die Top-Qualität der UNITEHOSTING Server.

Managed Plus

UNITEHOSTING Managed-PLUS-Server – Die professionelle Managed-Hosting-Lösung!

Die UNITEHOSTING Managed-PLUS-Server sind die optimale Managed-Lösung für Unternehmen, die von der Leistung eines dedizierten Servers profitieren, aber keinen Aufwand in die Administration investieren möchten.

Alle UNITEHOSTING Managed-PLUS-Server sind bereits vorkonfiguriert und sofort startbereit. Sie benötigen daher keine Root-Rechte und können Ihren Managed-Server bequem per Konfigurations- und Verwaltungsmenü jederzeit online bedienen. Kombinieren Sie den Komfort eines Webhosting-Paketes mit der vollen Performance eines dedizierten Servers. Es sind keine Server-Kenntnisse notwendig, denn die Managed-PLUS-Server sind für Sie bereits vorinstalliert und sofort betriebsbereit. UNITEHOSTING kümmert sich um die komplette Einrichtung, Wartung, Pflege und Überwachung der Technik.

Managed

UNITEHOSTING Managed-Server – Die professionelle Managed-Hosting-Lösung!

Die UNITEHOSTING Managed-Server sind die optimale Managed-Lösung für Unternehmen, die von der Leistung eines dedizierten Servers profitieren, aber keinen Aufwand in die Administration investieren möchten.

Alle UNITEHOSTING Managed-Server sind bereits vorkonfiguriert und sofort startbereit. Sie benötigen daher keine Root-Rechte und können Ihren Managed-Server bequem per Konfigurations- und Verwaltungsmenü jederzeit online bedienen. Kombinieren Sie den Komfort eines Webhosting-Paketes mit der vollen Performance eines dedizierten Servers. Es sind keine Server-Kenntnisse notwendig, denn die Managed-Server sind für Sie bereits vorinstalliert und sofort betriebsbereit. UNITEHOSTING kümmert sich um die komplette Einrichtung, Wartung, Pflege und Überwachung der Technik.

Server

UniteHosting Server werden speziell für den harten Einsatz des Webserver Alltages entwickelt und produziert.
Nur die Verwendung bester Hardware in Verbindung exzellenter technischer Infrastruktur garantiert maximale Lebensdauer. Holen Sie sich einen Markenserver – geben Sie sich nicht mit wenigem zufrieden. Kaum ein anderer vergleichbarer Anbieter bietet eine so umfangreiche Serverpalette. Egal ob Sie einen Server mit Intel oder AMD CPU benötigen oder lieber mit Windows statt Linux arbeiten – wir haben die richtige Maschine für Sie. Wir liefern unsere Server mit Vollausstattung aus. Alle wichtigen Software-Bestandteile sind installiert und im Mietpreis bereits enthalten. Somit sind Ihre Server sofort einsatzbereit. Noch einen Vorteil genießen unsere Kunden: Es werden keine Kenntnisse der Bedienung benötigt. Im Gegensatz zu anderen Anbietern bieten wir eine komplette Bedienstruktur. Plesk, Monitoring sowie 24/7 Support. Vergleichbare Lösungen kosten ein Vielfaches der monatlichen Servermiete. Deshalb treffen Sie mit uns die richtige Wahl, wenn Sie Wert auf Qualität und günstigen Preis legen.

 
( * ) Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Monatliche Kosten zuzüglich einmaliger Setupgebühr.